Warum Pinterest nutzen?

Teilen Sie Ihre Ideen mit monatlich mehr als 175 Millionen Nutzer

Nutzer besuchen Pinterest, weil sie neue Ideen entdecken, merken und ausprobieren möchten. An Ihren Pins können sie erkennen, für welche Idee Ihre Marke steht und wie sie in das Leben des jeweiligen Nutzers passen kann.

10   Mrd.
inspirierende Pins werden täglich angezeigt
93 %
der Nutzer nutzen Pinterest um Einkäufe und künftige Anschaffungen zu planen
72 %
der Nutzer geben an, dass sie durch Pinterest neue Marken und Dienstleistungen entdeckt haben
87 %
der Nutzer haben aufgrund der auf Pinterest gesehenen Inhalte etwas gekauft
Regen Sie die Nutzer zum Handeln an

Pinterest regt die Nutzer an, aktiv zu werden. Dabei wird mehr als nur der Feed genutzt: 70 % suchen aktiv, merken sich Ideen oder klicken auf einen Pin. Da Nutzer Pinterest während einer gesamten Kaufentscheidung verwenden, kann Ihre Marke von der Inspiration bis hin zum endgültigen Kauf eine entscheidende Rolle spielen.

Erzielen Sie messbare Ergebnisse

Nutzer verwenden Pinterest um Einkäufe zu planen. Für Unternehmen ergeben sich hierdurch hervorragende Chancen. Das Verhalten der Nutzer auf Pinterest gibt Ihnen klare Signale, welche Interessen Ihrer Zielgruppe verfolgt und wie Sie sie unterstützen können.

Marken verwenden Werbe-Pins zur Erreichung einer ganzen Reihe von Marketingzielen – vom Erzeugen des Markenbewusstseins bei den Nutzern bis hin zur Steigerung der Verkaufszahlen in Geschäften. Werbe-Pins zahlen sich aus: Eine Oracle Data Cloud-Untersuchung hat gezeigt, dass sie die Verkaufszahlen in Geschäften fünfmal stärker ankurbeln als Anzeigen auf anderen Plattformen.

Was kannst du tun, damit deine Kunden die Dinge entdecken und ausprobieren, von denen sie bisher noch nicht wussten, wie toll sie sind?

Quellen: Pinterest-Analyse 2016; Millward Brown Verbraucherstudie 2015; Oracle Data Cloud DLX CPG ROI Measurement Study 2016