Tipps für Pinterest-Inhalte

Pinterest-Nutzer sind auf der Suche nach Ideen, und dein Pin könnte genau das sein, was sie suchen. Nachfolgend findest du ein paar Tipps, die dir dabei helfen, überzeugende und effektive Pins zu erstellen. 

Zielseiten optimieren

Wenn ein Nutzer auf deinen Pin klickt, möchte er mehr darüber erfahren. Du kannst Pins mit deiner Webseite, deinem Blog oder einer anderen Webseite verlinken. Wähle eine Zielseite aus, die einen natürlichen Übergang vom Pin zu deiner Webseite bietet. Beispielsweise sollte ein Produkt-Pin mit einer Seite verlinkt sein, auf der Nutzer dieses Produkt kaufen können. Wenn sich dein Pin auf das Thema Heimwerken bezieht, sollte er mit dem Anleitungsartikel auf deiner Webseite verlinkt sein.

Zielseiten optimieren

Wenn ein Nutzer auf deinen Pin klickt, möchte er mehr darüber erfahren. Du kannst Pins mit deiner Webseite, deinem Blog oder einer anderen Webseite verlinken. Wähle eine Zielseite aus, die einen natürlichen Übergang vom Pin zu deiner Webseite bietet. Beispielsweise sollte ein Produkt-Pin mit einer Seite verlinkt sein, auf der Nutzer dieses Produkt kaufen können. Wenn sich dein Pin auf das Thema Heimwerken bezieht, sollte er mit dem Anleitungsartikel auf deiner Webseite verlinkt sein.

Zielseiten optimieren

Wenn ein Nutzer auf deinen Pin klickt, möchte er mehr darüber erfahren. Du kannst Pins mit deiner Webseite, deinem Blog oder einer anderen Webseite verlinken. Wähle eine Zielseite aus, die einen natürlichen Übergang vom Pin zu deiner Webseite bietet. Beispielsweise sollte ein Produkt-Pin mit einer Seite verlinkt sein, auf der Nutzer dieses Produkt kaufen können. Wenn sich dein Pin auf das Thema Heimwerken bezieht, sollte er mit dem Anleitungsartikel auf deiner Webseite verlinkt sein.

Ansprechende Beschreibungen

Denk daran, zu jedem von dir erstellten Pin eine Beschreibung zu verfassen. Beschreibungen setzen deinen Inhalt in einen engeren Zusammenhang und stärken deine Marke. Wenn du zum Beispiel ein Rezept teilst, ist es sinnvoll, die Hauptzutaten und die Zubereitungsmethode zu erwähnen. Wenn du einen Reise-Pin erstellst, könntest du Ideen für Aktivitäten am Reiseziel hinzufügen.  

Schreibe vollständige Sätze, und verwende eine Handlungsaufforderung. Du solltest wichtige Keywords in deinen Beschreibungen verwenden – übertreibe es mit den Keywords aber auch nicht. Das ist unnötig und schränkt den Nutzen deiner Pins für die Leser ein.