Weirdcore-Deko
Flippige Collage mit einer länglichen Lampe, einem lindgrünen Stuhl und einer verzerrten Uhr, umgeben von hellen Texturen und Bildern von Pilzen.

Langweilige Wohnungen sind passé. 2023 schaffen Gen Z und Boomer zu Hause Platz für Weirdcore-Design und Vintage-Mushroom-Deko.

Trends auf Pinterest¹
Weirdcore-Deko

Fantasy Mushroom Kunst

+170 %

Vintage-Mushroom-Deko

+35 %

Funky Hausdeko

+695 %

Weirdcore-Schlafzimmer

+540 %

DIY-Mushroom-Deko

+77 %

Fantasy Mushroom Kunst

+170 %

Vintage-Mushroom-Deko

+35 %

Funky Hausdeko

+695 %

Weirdcore-Schlafzimmer

+540 %

DIY-Mushroom-Deko

+77 %

Mehr zu diesem Trend

Während der Lockdowns brauchten Menschen neue Möglichkeiten, sich selbst kreativ auszudrücken, ohne das Zuhause verlassen zu können. Daher verwandelten sie ihre Schlafzimmer in kreative Hotspots und experimentierten mit Themen wie „Weirdcore-Deko“. Diese Form der maximalistischen Selbstdarstellung wird im kommenden Jahr noch weiter an Beliebtheit gewinnen.²

Set aus fünf Bildern mit einem skurril eingerichteten Raum, einer länglichen Lampe, einer Nahaufnahme eines Pilzes, einer verzerrten Uhr und einer dekonstruierten Tür, die alle vor einem hellen, strukturierten Hintergrund platziert sind.

Nutze die Insights

Passe unsere Trends an deine Bedürfnisse an. Sprich mit deinem Pinterest-Team über die Chancen, die Pinterest Predicts für dein Unternehmen bereithält. Wenn du noch keine*n Ansprechpartner*in bei Pinterest hast, kannst du den Link unten nutzen, um dich für das Support-Programm für Werbetreibende zu bewerben.

Ähnliche Trends