ELLE Germany

Den Traffic steigern und Leserinnen gewinnen

Als Teil der internationalen Erfolgsmarke ist ELLE auch in Deutschland eine der größten Modezeitschriften. Als solche bereitet sie Neuigkeiten aus den Bereichen Beauty, Fashion und Lifestyle für ihre deutsche Leserschaft auf. ELLE Online hatte es sich zum Ziel gesetzt, den Traffic auf die eigene Website zu steigern, die Marke bekannter zu machen und zu mehr Interaktion mit den eigenen Inhalten anzuregen.

„Merken“-Button einrichten

Da ELLE Germany den „Merken“-Button zur Website und der mobilen Seite hinzugefügt hat, ist es leicht für Leser, sich Lieblingsartikel schnell und unkompliziert zu merken. Sobald ein Artikel auf Pinterest eingestellt wird, kann er auf Pinterest von anderen Nutzern entdeckt und gesammelt werden – was insgesamt zu einer Steigerung der Click-Throughs führt. Der „Merken“-Button macht dabei einen großen Unterschied: Schon im ersten Monat nachdem er implementiert wurde, wurden dreimal so viele Pins von elle.de gesammelt wie zuvor – Tendenz steigend.

4000 %
mehr Click-Throughs
1000 %
mehr gemerkte Pins
3 x
mehr gemerkte Pins pro Monat
Susanna Riethmüller
Digital Director, ELLE Germany
“Seit wir uns für Pinterest als Plattform entschieden und diverse Optimierungsstrategien umgesetzt haben, zahlt sich unser Engagement aus. Pinterest ist im Bereich Social Media inzwischen unsere zweitgrößte Traffic-Quelle.”
Bewerbung des Pinterest-Profils

Nachdem ELLE das eigene Profil aufgesetzt und eine Pinning-Strategie entwickelt hatte, bewarb das Team den Pinterest-Auftritt im Rahmen einer Eigenkampagne. Auf elle.de luden prominente Banner unter Artikeln und in der Seitenleiste Leserinnen dazu ein, der Marke auf Pinterest zu folgen. In einem Artikel stellte die Redaktion das neue Pinterest-Profil vor und nutzte auch Hinweise auf Facebook und Twitter, um die Neugier der Leserinnen zu wecken.

„Die Kampagne für unser Pinterest-Profil lief mehrere Monate, und wir waren sehr zufrieden damit, wie sich das Engagement mit unseren Pins entwickelt hat “, so Teresa Strohm, Social Media Editor bei ELLE Germany.

Den Geschmack der Nutzer treffen
  • Tägliches Merken von Pins: ELLE fügt den Pinnwänden des Magazins fast täglich neue Pins hinzu, um die besten und neuesten Inhalte zu präsentieren: So bleibt die Marke stets in den Köpfen der Nutzer präsent.
  • Clever designte Pins: Stylische Pins im Oversize-Hochformat und mit Text-Overlays springen schnell ins Auge und wecken das Interesse des Betrachters. Tatsächlich werden ELLE-Artikel, die über Pins im Hochformat beworben werden, besonders häufig gesammelt.
  • Pinterest nutzen um Trends zu entdecken: Mithilfe von Pinterest Analytics informiert sich ELLE Germany über die Lieblingsthemen der eigenen Zielgruppe, und verstärkt das Pinnen in diesen Bereichen - z.B. Beauty-Tipps und -Produkte oder Rezepte und Ernährungstrends. So orientiert sich das Team beim Pinnen stets an den Interessen der Leserinnen. Zudem nutzt die Redaktion Pinterest auch als Pool für Trends und kreative Ideen um darauf aufbauend Artikel zu saisonalen Tipps und Beauty-Trends zu verfassen. Pin-Widgets sind dabei ein einfacher und effektiver Weg, Pinterest-Inhalte optisch ansprechend direkt in den Artikel einzubinden.
Eine Erfolgsstory mit Stil
  • Steigerung der Klicks um 4.000 % (der Traffic stieg damit in wenigen Monaten auf einen sechstelligen Bereich)
  • Steigerung der Repins um 1.000 %
  • Verdreifachung der Pins, die pro Monat von der Unternehmenswebsite gepinnt werden
  • Inzwischen ist Pinterest für ELLE die zweitgrößte Quelle von Social-Referral-Traffic
Anregungen von ELLE Germany
  • Bewerben Sie Ihr Pinterest-Profil gezielt auf Ihrer Webseite.
  • Implementieren Sie den „Merken“-Button, damit Besucher Ihrer Seiten sich Inhalte einfacher merken können
  • Erstellen Sie vertikale Pins mit hilfreichen Botschaften, um Ihrer Zielgruppe einen Mehrwert zu bieten und mehr Klicks zu erzielen.
  • Arbeiten Sie mit Pinterest Analytics, um fundierte Entscheidungen für Ihre Marketing- und Pinning-Strategie zu treffen.
  • Nutzen Sie Pinterest als Quelle für Artikel zu Trends und saisonalen Themen, und betten Sie Pin-Widgets zur Visualisierung ein