Dot & Bo

Inspiration (und Erkenntnisse) teilen

Als designorientiertes Unternehmen verfolgt Dot & Bo auf Pinterest das Ziel, Nutzern dabei zu helfen, einzigartige Einrichtungsgegenstände und kreative Ideen für ihr Zuhause zu entdecken.

Die Pinnwände von Dot & Bo bieten genug Inspiration, um jedes Zimmer und jede Ecke in Haus, Hof und Garten zu füllen. Das Team hat seiner Kreativität freien Lauf gelassen und sogar Pinnwände zusammengestellt, die auf Farben, Trends und Stilen aus aller Welt basieren. Dot & Bo sammelt jedoch nicht nur seine eigenen Produkte und gibt Design-Ratschläge, sondern präsentiert auch Design-Inspirationen von Trendsettern auf seinen Pinnwänden, sodass seine Pinterest-Präsenz besser abgerundet und noch überzeugender wirkt.

Obwohl Dot & Bo Pinterest nutzt, um hilfreiche Inhalte an die Nutzer weiterzugeben, hat sich herausgestellt, dass Erkenntnisse in beide Richtungen fließen – die Nutzer helfen dem Unternehmen zu verstehen, wo es seine Schwerpunkte setzen sollte. „Auf Pinterest können wir Dekor-Trends ermitteln und feststellen, welche Möbelstücke oder Dekorelemente besonders beliebt sind“, meint Anthony Soohoo, Mitbegründer und CEO von Dot & Bo.

18000 %
Anstieg der täglichen durchschnittlichen Klicks auf deren Website
6000 %
Anstieg der gemerkten Pins
4 x
mehr Besucher durchschnittlich pro Monat nach der Verwendung von Pinterest-Tools
Anthony Soohoo
Mitbegründer und CEO, Dot & Bo
“Dot & Bo ist ein „Guided Shopping“-Dienst, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Verbraucher auf dem Weg zu fantastischen Stilen für ihr Zuhause zu begleiten, und Pinterest ist im Hinblick auf dieses Ziel die Plattform mit dem höchsten Inspirationsfaktor.”
Handwerkszeug

Dot & Bo hat nicht nur Wert auf überzeugende Pins gelegt, sondern auch diverse Pinterest-Tools genutzt – und konnte so die durchschnittliche monatliche Anzahl von Besuchern auf seiner Website vervierfachen.

Das erste Instrument im Pinterest-Werkzeugkasten? Website-Widgets und der „Merken“-Button. Dank der Implementierung des Buttons auf jeder Seite seiner Website gibt Dot & Bo Besuchern die Möglichkeit, sich Inhalte mit nur einem Fingertipp auf Pinterest zu merken.

„Für uns ist es fantastisch, dass wir unseren Nutzern eine einfache Methode anbieten können, um ihre Lieblingsprodukte oder -kollektionen mit ihren Freunden zu teilen und mit unseren Bildern attraktive und inspirierende Pinnwände zu erstellen“, betont Soohoo.

Aber das ist noch nicht alles. Dot & Bo nutzt außerdem Werbe-Pins, um die Inhalte des Unternehmens einem größeren, aber gezielter ausgewählten Publikum auf Pinterest zu präsentieren. Seither konnte Dot & Bo einen enormen Zuwachs bei Website-Zugriffszahlen, Followern und Pin-Interaktionen verzeichnen – die durchschnittliche Anzahl der Website-Klicks pro Tag ist um 18.000 % gestiegen und die der gemerkten Pins um mehr als 6.000 %.

„Wir haben mit Werbe-Pins angefangen, um Inhalte und Produkte von Dot & Bo auf einer größeren Nutzerbasis verbreiten zu können, und bisher war das ein voller Erfolg“, erklärt Soohoo. „Die Performance der Werbe-Pins ist mit unseren anderen Kanälen vergleichbar und sie sind zu einem wertvollen Bestandteil in unserem Medien-Mix geworden. Pinterest-Nutzer gehören zu unseren wertvollsten und aktivsten Kunden.“