Nachdem schon das ganze Jahr über Veranstaltungen und Feste ausfallen mussten, war eigentlich schon früh klar, dass auch die üblichen Regeln und Routinen rund um Weihnachten schnell nicht mehr gelten würden. Die Weihnachtszeit konnte 2020 eigentlich gar nicht früh genug beginnen.

Tatsächlich haben Pinterest-Nutzer mit Planung und Shopping auch deutlich früher angefangen als je zuvor – und zwar schon im April1. Von Geschenkideen bis hin zur Deko: Weihnachts-Vorfreude lag früh im Trend – und der Support durch Marken spielte eine wichtige Rolle.

Entdecke jetzt, wie acht Marken die Pinterest Top-Suchanfragen zum Thema Weihnachten dazu nutzten, ihre Inhalte punktgenau auf Heiligabend abzustimmen.

 

Ideen für Christbaumkugeln
Langweilige Christbaumkugeln sind von vorgestern: In Großbritannien stiegen die Suchanfragen für „Ideen für Christbaumkugeln“ um 60 %.2 John Lewis zeigte Pinterest-Nutzern, wie sie ihren Weihnachtsbaum mit exotischen Vögeln, Tieren und Insekten (und natürlich jeder Menge Glitzer) in etwas wirklich Außergewöhnliches verwandeln.

 

Weihnachtsbraten-Soße
In einem sind sich die Pinterest-Nutzer einig: Eine gute Bratensoße darf zu Weihnachten nicht fehlen. Keine Überraschung also, dass „Weihnachtsbraten-Soße“3 in UK zu den Top-Suchanfragen der Vorweihnachtszeit gehörte. Aber wer sagt eigentlich, dass es immer Gänsebraten sein muss? KFC bewarb mit Video-Pins erfolgreich einen Burger mit Bratensoße – für alle, die an Weihnachten einfach mehr Lust auf ein stressfreies Festtagsessen zum Mitnehmen haben.

 

Weihnachtliche Tischdeko
Weihnachtsbäume sind dieses Jahr nicht mehr ganz so en vogue. Stattdessen haben sich Suchanfragen für „déco noël centre de table“ (Weinachtsgesteck) mehr als verdreifacht.4 Anfragen für „Décorations de table de noël“ (Weihnachtstischdeko) stiegen sogar um 645 %.5 Passend dazu zeigte La Redoute den Pinterest-Nutzern, wie sie für stilvolle Festtagsstimmung auf dem Gaben- oder Esstisch sorgen.

 

Weihnachtsbuffet
In England schnellten die Suchanfragen für „Weihnachtsbuffet“ um fast 900 %6 in die Höhe. Pinterest-Nutzer wollen eben mehr als nur das klassische Weihnachtsessen – und genau erkannte auch Asda. In Video-Pins teilte die Supermarktkette ihre besten Tipps für das ultimative Weihnachtsbuffet. Ob klassisch, süß, oder vegan: Hier war für jeden Geschmack etwas dabei. Schließlich lassen sich mit einem Festtags-Buffet auch die Abstandsregeln an Weihnachten einhalten.

 

Ideen für Weihnachts-Hairstyling
Die Clubs geschlossen, die Tanzflächen verwaist: In diesem Jahr werden die meisten Weihnachtsfeiern wohl online stattfinden. Ein Grund mehr, deiner Frisur ein klein wenig mehr Aufmerksamkeit zu schenken. In den UK zum Beispiel verdreifachten sich die Suchanfragen zu „Ideen für Weihnachtsfrisuren“ in etwa.7 Diesen Trend nutzte Aussie, um Pinterest-Nutzern Geschenksets und Haarkuren zu präsentieren.

 

Weihnachtliche Wallpaper
Auch in der Weihnachtszeit sind Pinterest-Nutzer immer auf der Suche nach freshen neuen Looks für ihre Smartphones – von Bildschirmhintergründen bis zu Widgets und Apps. In Spanien stiegen die Suchanfragen für „weihnachtliches Handy-Wallpaper“8 fast um das 200-fache. Passend dazu bewarb Freepik eine Kollektion kostenloser Hintergrundbilder, die den Homescreen in ein wahres Winterwunderland verwandeln.

 

Weihnachtsdesserts
Ob Lebkuchen, Butterkekse oder festlicher Obstkuchen: Etwas Süßes geht an Weihnachten immer. Kein Wunder also, dass „Weihnachtsdessert“-Suchanfragen um mehr als 630 % anstiegen und „Backen an Weihnachten“ um fast 95 %.9 Dr. Oetker teilte dazu passend mehrere leckere Rezepte, die Pinterest-Nutzer zuhause ganz leicht nachmachen können.

 

Personalisierte Geschenke
In einem außergewöhnlichen Jahr suchten Pinterest-Nutzer natürlich auch nach außergewöhnlichen Geschenken. Die spanische Marke PDPAOLA nutzte die Top-Suchanfrage „personalisierter Schmuck“10 dazu, ihre Kollektion individueller Accessoires zu bewerben. Ein wahrhaft perfektes Geschenk für all die Pinterest-Nutzer, die sonst schon alles haben.

Auf Suchanfragen basierende Insights sind nicht nur interessant, sie lassen sich auch ganz konkret nutzen. Brands, die ihr Marketing mit Hilfe der Pinterest Trends feinjustieren, bereichern das Leben ihrer Zielgruppe zum genau richtigen Zeitpunkt. Und genau das ist, was für eine wirklich starke Kundenbindung sorgt!

1

Interne Pinterest-Daten, April 2019 im Vergleich zu April 2020, weltweit

2

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, GB | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

3

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, GB | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

4

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, FR | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

5

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, FR | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

6

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, GB | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

7

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, GB | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

8

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, ES | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

9

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, GB | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”

10

Interne Daten zu Suchanfragen von Pinterest, ES | Die Berechnung des prozentualen Anstiegs bezieht sich auf den Vergleich der Zeiträume „September 2018 bis Dezember 2019” mit „September 2019 bis Dezember 2020”