Beliebte Suchanfragen auf Pinterest für April 2020

Mutter mit Kind und Laptop
Gesundheit und Wellness

Pinterest-Nutzer sitzen zurzeit nicht (nur) untätig zu Hause – sie achten auch sehr auf ihre Gesundheit. Neben einem großen Interesse an Sauberkeit und Hygiene sehen wir ein Wachstum an Themen wie körperliche Fitness und mentales Wohlbefinden. Nutzer wollen Workouts, die sie selbstständig durchführen können, wie Training mit Körpergewicht zu Hause (+205 %) und Heimworkouts ohne Gewichte (+329 %). Neben der körperlichen kümmern sie sich auch um ihre mentale Gesundheit, mit Suchanfragen wie Self Care zu Hause (+332 %) und Meditation für Anfänger (+108 %).1

Regionales Highlight: Nutzer aus Italien wollen besonders die Beinmuskeln wachsen lassen. Suchanfragen nach Übungen für Oberschenkelinnenseite sind um 136 % gestiegen.2

Meditation mit Kopfhörern
Erziehung

Aktuell sind die Schulen geschlossen, und Eltern müssen gleichzeitig unterrichten, arbeiten und für Unterhaltung sorgen. Um das alles geregelt zu bekommen, stellen sie Suchanfragen wie Arbeiten von zu Hause mit Kindern (+1657 %). Darüber hinaus sind sie an aktiven Ideen wie Spazierengehen mit Kindern (+407 %) und Spielen mit Kindern zu Hause (+331 %) interessiert.3  

Regionales Highlight: Suchanfragen nach Schnitzeljagd für Kinder drinnen sind innerhalb der letzten zwei Wochen in den USA um fast das Vierfache gestiegen.4

 

Tochter steht auf Füßen von Vater
Essen

Essen ist auf Pinterest immer ein beliebtes Thema. Zurzeit kochen unsere Nutzer mehr und sehen sich mit Einschränkungen bei den Zutaten konfrontiert. Aus diesem Grund verlassen sie sich auf Pinterest, um einfache, flexible Rezepte zu finden. Ein großer Trend ist Brotbacken, und zwar mit den Zutaten, die gerade zur Hand sind. Dafür wird nach Folgendem gesucht: Brotrezepte ohne Hefe (+4400 %), Brot im Schongarer (+3191 %) und Sweet Amish Bread (+1499 %).5

Regionales Highlight: Australien ist verrückt nach Rezepten für Bananenbrot, mit einem Anstieg um 47 %.6  

 

Brot
Beauty und Pflege

Dieser Bereich verändert sich gerade stärker denn je – denn wir kümmern uns selbst um das, wofür wir sonst einen Service in Anspruch nehmen würden.

Nutzer gehen daher alles selbst an: Von Haarschnitten zu Hause (+417 %) über Augenbrauenwachs zu Hause machen (+321 %) bis hin zu Tutorials für Maniküre zu Hause (+159 %).7 

Regionales Highlight: Nutzer aus Frankreich stürzen sich kopfüber ins Abenteuer – die Anfragen für hausgemachte Gesichtsmasken sind um 324 % gestiegen.8

Haarschnitt
Deine Ideen richtig einsetzen

Unser Team stellt eine besondere Pinnwand zusammen, auf der Nutzer Informationen über das Coronavirus finden, inspirierende Inhalte sowie motivierende und beruhigende Worte. Vielleicht kommen dir über diese Pinnwand Ideen für deine nächsten Pins – und vielleicht auch für dein eigenes Leben. 

 

 

– Felicia Baskin, merkt sich gerade Ideen auf Köstliches Frühstück

 

1Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von globalen Suchanfragen vom 04.03.2020 bis zum 17.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (19.02.2020 bis 02.03.2020).

2Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von Suchanfragen in Italien vom 08.03.2020 bis zum 21.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (23.02.2020 bis 07.03.2020).

3Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von globalen Suchanfragen vom 04.03.2020 bis zum 17.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (19.02.2020 bis 02.03.2020).

4Interne Pinterest-Daten (USA). Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von Suchanfragen in den USA vom 04.03.2020 bis zum 17.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (19.02.2020 bis 02.03.2020).

5Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von globalen Suchanfragen vom 09.03.2020 bis zum 22.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (24.02.2020 bis 08.03.2020).

6Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von Suchanfragen in Australien vom 08.03.2020 bis zum 21.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (23.02.2020 bis 07.03.2020).

7Interne Pinterest-Daten. Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von globalen Suchanfragen vom 04.03.2020 bis zum 17.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (19.02.2020 bis 02.03.2020).

8Interne Pinterest-Daten (Frankreich). Anstiege (in Prozent) wurden berechnet anhand von Suchanfragen in Frankreich vom 08.03.2020 bis zum 21.03.2020, im Vergleich zu den beiden vorherigen Wochen (23.02.2020 bis 07.03.2020).