Umsatz erhöhen

Pinterest ist die beliebteste Plattform für den Kauf und die Entdeckung von Produkten. Sie ist der perfekte Ort, um Vertriebskampagnen durchzuführen und den Umsatz sowohl online als auch offline zu steigern.

Jedes Unternehmen kann Kampagnen einrichten, um den Online-Umsatz auf einer Webseite oder den Offline-Umsatz im Geschäft zu steigern. Du kannst auch Shopping-Anzeigen schalten, bei denen benutzerdefinierte, umsetzbare Anzeigen durch die Übernahme von Informationen direkt aus einem Produktkatalog erstellt werden.

Produktempfehlungen
  Online-Verkäufe steigern Offline-Verkäufe steigern
Kreatives Format

Promoted Pins oder Shopping-Kampagnen

Promoted Pins
Art des Gebots CPC CPM
Targeting

Keywords

Interessen

Produktgruppen

Erneute Ansprache des Besuchers

Interessen

Kundenliste

KPI

ROAS

Schrittweise Verkaufszunahme

ROAS

Verbreitung in Haushalten

Zunahme von Neukunden

Messbarkeit

Das Pinterest-Tag

Studie zur Steigerung der Online-Conversion

Multi-Touch-Zuordnung

Studie zur Steigerung der Offline-Verkäufe

Conversion-API von Pinterest

Marketing-Mix-Modell

Multi-Touch-Zuordnung

 

Kreative Tipps

Wir haben Pins in Bezug auf 25 Attribute untersucht, um herauszufinden, was funktioniert. Hier sind einige Tipps zur Steigerung der Verkaufszahlen auf Pinterest:

Online-Verkäufe1

Stimme deine Inhalte auf die Jahreszeiten oder besondere Momente ab
Deine Anzeigen werden relevanter, wenn du Jahreszeiten-bezogene Inhalte zeigst oder Augenblicke des Lebens hervorhebst. Bei unserer Studie stellten wir fest, dass Pins mit Inhalten über solche Augenblicke eine 22 % höhere Zunahme bei Online-Verkäufen erzielten.

Gestalte ein umsetzbares Text-Overlay 
Text-Overlays helfen Nutzern dabei zu entscheiden, ob sie auf deine Pins klicken möchten. Der Text muss präzise sein und einen starken Handlungsaufruf enthalten. Pins mit Handlungsaufrufen im Overlay erzielten eine 6 % höhere Zunahme bei den Verkäufen. 

Sorge für Einheitlichkeit zwischen Pins und ihren jeweiligen Zielseiten
Die Nutzererfahrung sollte kontinuierlich sein, wenn Nutzer von deinem Pin auf dessen Zielseite klicken. Einheitlichkeit verbessert die Performance: Laut unserer Analyse erzielten Pins, die auf Zielseiten mit ähnlichem Bildmaterial führten, eine 13 % höhere Zunahme bei Online-Verkäufen. 

Verwende Beschreibungstext, um Details hinzuzufügen
Deine Pin-Beschreibung ist der ideale Bereich, um deinen potenziellen Kunden zusätzliche Informationen zu bieten. In unserer Studie erzielten Pins mit Preisinformationen im Beschreibungsbereich 28 % höhere Online-Verkaufszahlen.   

 

Offline-Verkäufe2

Hilf Nutzern, sich das Produkt in ihrem Leben vorzustellen 
Aktionsreiche Bilder helfen Nutzern bei der Entscheidung, ob dein Pin für sie der richtige ist. Pins, die jemanden bei der Benutzung eines Produktes oder einer Dienstleistung darstellten, erzielten eine 67 % höhere Wahrscheinlichkeit der Offline-Verkaufszunahme.

Hebe dein Produkt hervor
Stelle dein Produkt in den Vordergrund deiner Pins. In unseren Untersuchungen erzielten Kampagnen mit klaren Produktplatzierungen eine 20 % höhere Wahrscheinlichkeit der Offline-Verkaufszunahme. 

Erfolgsstorys

Gardener’s Supply Company

„Im Vergleich zu Facebook – wo mehr Ressourcen über einen längeren Zeitraum nötig waren – hat uns Pinterest mit 5-mal mehr Umsätzen weit nach vorn gebracht.“

Hillarys

Der Einzelhändler für Inneneinrichtung konnte in 12 Monaten den Traffic um das Sechsfache steigern.

Bist du bereit, deine nächste Vertriebskampagne mit Pinterest zu starten?
Ads Manager aufrufen

1. Pinterest, OCL Kreativmaterial Metaanalyse, Mai 2018
2. ODC, Analyse der kreativen Vorgehensweise, Mai 2018

Alle auf dieser Seite zitierten Leistungskennzahlen stammen aus unseren in Zusammenarbeit mit externen Partnern durchgeführten Studien. Diese Erkenntnisse stellen konkrete Studienergebnisse dar und gewähren keine Garantien in Bezug auf die Performance.