Oh my Goth

Eine Collage mit schwarzen Gegenständen. Links eine schwarz-weiße Treppe. Ein schwarzer Marmorwürfel mit einem Buch und einem Glas Wasser darauf. Eine Schwarze Frau mit schwarzer Kleidung und einer schwarzen Sonnenbrille. Eine Hand mit schwarzem Nagellack, die einen schwarzen Blumentopf in Totenkopfform hält. Eine Ostasiatin mit einem schwarzen Hut, Kleid und Schal. Schwarze Hängelampen.

Gothic ist zurück

Gothic hält 2022 Einzug in den Mainstream und wird ein Stil für alle Altersgruppen. Zwar bleibt er seinem düsteren, geheimnisvollen Flair treu, zeigt sich aber von einer eleganteren, reiferen oder sogar kindlichen Seite: als Gothic Business Casual, Gothic Baby Kleidung und Gothic Küchendekor.

Eine Schwarze Frau und ein ostasiatischer Mann in schwarzer Kleidung vor einem schwarz-weiß gestreiften Hintergrund.





Eine schwarze Kerze und weiße und graue Becher auf einem runden, schwarzen Tisch. Ein schwarzer Bürostuhl und schwarze Waschbeckenarmaturen.

Content-Creator im Spotlight

Beauty-Creator und Drag Artist Lauren Elyse weiß einfach, wie man einen Gothic-Look kreiert. Dich erwarten Tutorials wie Metalhead-Make-up und Glam Graphic Liner – alle inspiriert von alternativer Musik und Subkulturen. Folge Lauren und entdecke deine ganz persönliche Goth-Ästhetik.

„Wer bei Gothic nur an tiefschwarze Outfits denkt, macht es sich etwas zu einfach. Ich glaube, dass das Gothic-Universum perfekt ist, um der eigenen Stimmung Ausdruck zu verleihen. Rot, düster, gemütlich, oversized oder sogar Cowboy – es ist deine Wahl. Für mich ist Gothic nicht gruselig, sondern macht Spaß!“

Regionale Highlights

Oh my Goth in den USA

Vor allem die USA werden „Oh my Goth“ ausrufen, denn dort wandert Gothic aus der Nische in den Mainstream. Die düstere Ästhetik wird sich auch in den digitalen Bereich übertragen – wobei Suchbegriffe wie Cybergoth besonders im Aufwind sind. Und die Generation Z? Sie kanalisiert ihre 90er-Jahre-Nostalgie in Suchbegriffen wie Mall Goth.

Trend-Suchbegriffe in den USA²

Erwecke diesen Trend zum Leben

Als Marke in der Kategorie Fashion …

Überlege, Gothic-Elemente in das Bildmaterial deiner Marke zu integrieren. Dabei muss keineswegs alles total düster aussehen – schon ein dezent inszeniertes Goth-Accessoire in einem Fashion-Editorial, oder ein Gothic-Schlafanzug in einem Urlaubs-Fotoshooting können geheimnisvoll und faszinierend wirken.

Als Marke in der Kategorie Erziehung …

Gothic zeigt sich 2022 auch von einer kindlichen Seite. Du kannst also auch Gothic-Babykleidung, Gothic-Schlafanzüge oder Gothic-Kostüme bewerben. Und selbst im Kinderzimmer werden Gothic-Akzente gern gesehen sein!

Als Marke in der Kategorie Wohnen und Einrichten …

Setze auf schwarz. Zeig romantische und dekorative Elemente in dunklen Farben, von Tischdekorationen bis zu Küchengeräten, oder bewerbe auf deinem Bildmaterial schwarze Fassaden.

Pinterest-Suchergebnisse für „dunkle Tischdekoration“. Schwarze Schüsseln, Teller, Essstäbchen und Kochgeschirr. Pin mit Draufsicht auf einen gedeckten Tisch mit einer schwarzen Schüssel, einer grauen Stoffserviette, einem schwarzen Teller und einem schwarzen Löffel auf einem dunkelgrauen Tisch. Darunter der Text „Dinner im Dunkeln“, „Schwarzes Porzellan kaufen“. In der Beschreibung steht „Schwarzes Geschirr entdecken“.

Ähnliche Trends

Quellen
1

Pinterest, Suchanalyse, global, Analyse-Zeitraum Oktober 2019 bis September 2021

2

Pinterest, Suchdaten, USA, Analyse-Zeitraum Oktober 2019 bis September 2021