Dieser Trend verschlägt Design-Fans den Atem: Japandi mixt japanisches Design mit skandinavischem Minimalismus. Klare Linien, neutrale Farben und unaufgeregte Interieurs werden bei Pinterest-Nutzern aus aller Welt auf dem Radar sein.

Modernes Badezimmer-Waschbecken mit Spiegel und Keramikvase
Eine freistehende Badewanne in einem schlichten Badezimmer
Marmortisch mit zwei Holzstühlen vor einer tiefgrünen Wand

Das zeigen die globalen Daten

5x

höhere Suchanfragen im Jahresvergleich für modernes Holzbett Design

Trendet in
Australien
UK
Kanada

3x

höhere Suchanfragen im Jahresvergleich für neutrale Farbpalette mit Erdtönen

Trendet in
Spanien
Kanada
Deutschland

4x

höhere Suchanfragen im Jahresvergleich für minimalistisches Badezimmerdesign

Trendet in
Frankreich
Schweden
UK

100 %

Steigerung der Suchanfragen im Jahresvergleich für Japandi

Trendet in
Schweden
Deutschland
Spanien

115 %

Steigerung der Suchanfragen im Jahresvergleich für moderne minimalistische Küche

Trendet in
Australien
Kanada
Deutschland




Tipps für Marken

Hilf Pinterest-Nutzern dabei, die Japandi-Ästhetik nach Hause zu holen. Einrichtungsmarken können neue Bettwäsche- oder Badezimmerkollektionen in neutralen Farben bewerben. Hersteller von Haushalts- und Elektrogeräten rücken Badezimmerbeleuchtung oder Smart-Home-Geräte ins rechte Licht. Streaming-Dienste für Videos und Musik können Japandi-inspirierte Playlists erstellen, die für entspannte Stimmung sorgen. Und Reinigungsmittelhersteller können Pinterest-Nutzern zeigen, wie sie ihre neuen Holzmöbel richtig pflegen. Die Japandi-Ästhetik passt zu Anzeigen für alle möglichen Produkte und Services. Im diesem Stil fallen die Anzeigen richtig auf, weil sie perfekt zu den umgebenden Japandi-Pins passen.





Collage aus drei Bildern mit: zwei Frauen mit kurzem, braunem Haar, die orangefarbene Rollkragenpullover tragen; buntem Glasgeschirr in Sonnenlicht; und der Stoßstange eines hellblauen Autos.

Den Trend auf Pinterest ansehen
Entdecke Pins, die unsere Vorhersagen zum Leben erwecken.

Quelle: interne Pinterest-Suchdaten, Global, Analyse-Zeitraum Oktober 2018 bis September 2020.