Die angesagtesten Trends für September 2019

Plissierter Rock
Hey Shorty

Seien wir ehrlich: Haare und Nägel müssen nicht lang sein, um glamourös auszusehen. Suchanfragen nach kurzen Fingernägeln sind um 46 % gestiegen, und auch der langen Mähne geht es an den Kragen: gerade Bob-Haarschnitte konnten im Jahresvergleich einen Anstieg von 121 % verzeichnen.

Bob
Verlängertes Abschiednehmen

Pinterest-Nutzer wollen den Sommer noch nicht so ganz ziehen lassen: Sie suchen nach Grillrezepten für drinnen (+655 %) und Smoker-Rezepten (+638 % im Jahresvergleich). Natürlich darf bei Spätsommeraktivitäten wie dem Tailgating (Heckklappenpartys) Alkoholisches nicht fehlen: Cocktails in Dosen (+92 % im Jahresvergleich) und Biermischgetränke wie Radler (123 % im Jahresvergleich) sind die perfekten Drinks an den letzten warmen Tagen.

Smoker-Grill
Auffälliger Style

Wenn wir schon zurück an den Arbeitsplatz oder in die Uni müssen, sollten wir uns dabei ein Beispiel an den Promis nehmen und uns das kontroverse Phänomen der Flip-Flops mit Absatz (+130 % im Jahresvergleich) zu eigen machen. Die Farben Orange (+110 % im Jahresvergleich) und Mandarine (+86 % im Jahresvergleich) lassen die Herbstmode in einem warmen Glanz erstrahlen. Auch lange plissierte Röcke (+45 %) bahnen sich mehr und mehr ihren Weg in die Garderobe.

Orange
Zwischensaison Herbst

Der Herbst steht für niedrigere Preise, weniger Touristen und kühleres Wetter. Reisebegeisterte Nutzer suchen nach bewegten Bildern als Quelle für Inspiration (Reisevideos, +420 % im Jahresvergleich) und praktischen Tipps (Reise-Hacks, +162 % im Jahresvergleich). Tipps zum Packen werden mit den Begriffen Packliste Flug (+322 % im Jahresvergleich) und Reisepackliste Herbst (+192 % im Jahresvergleich) gesucht und gefunden. Zu den beliebtesten Reisezielen gehören Tokio, Japan (+232 % im Jahresvergleich), Oaxaca, Mexiko (+226 % im Jahresvergleich) und die Seychellen (+166 % im Jahresvergleich).

Tokio
Die Lokalausgabe
  • Australien: Wie bei klebrig süßer Zuckerwatte, die an deinen Fingern klebt, helfen Zuckerwattenägel (+306 % im Jahresvergleich) den Australiern dabei, sich auf den Frühling einzustimmen.

  • Kanada: Der Sommer hat zwar bereits den Rückzug angetreten, doch in Kanada werden immer noch gerne Plateausandalen getragen (+103 % im Jahresvergleich).

  • Frankreich: Hier ist es Zeit für ein Statement, wenn sowohl die Braut als auch ihre Gäste einen Hochzeitshut tragen (+77 % im Jahresvergleich).

  • Deutschland: Der heißeste Sommer in der Geschichte des Landes verlangt nach ungewöhnlichen Methoden der Abkühlung. Hausgemachtes Rosenwasser (+46 % im Jahresvergleich) kann zu Gesichtstonern, Gebäck und Eis hinzugefügt werden und sorgt für einen angenehmen Frische-Kick.

  • Großbritannien: Suchanfragen für Naturwein sind im Jahresvergleich um 57 % angestiegen. Die ursprüngliche Art der Weinherstellung – ungefiltert und ohne Zusätze – ist hier der neuste Trend.

  • USA: Amerikaner sind sehr daran interessiert, was gerade angesagt ist. Sie suchen nach Streetstyle-Inspiration (+413 % im Jahresvergleich), um ihren Back-to-School-Look mit etwas DIY aufzupeppen.

Streetstyle
Setze diese Erkenntnisse in die Tat um
  • Suchanfragen zum Thema Reisen drehen sich auf Pinterest nicht nur um spannende Aktivitäten und tolle Hotels. Auch andere Dinge sind hier relevant, wie z. B. die Kategorien Essen und Fashion. Videos sind bekanntermaßen als Inspirationsquellen für Reiseinspiration sehr beliebt, doch es spricht absolut nichts dagegen, sie auch für alle verwandten Kategorien einzusetzen. In den Sinn kommen da zum Beispiel Urlaubsoutfits und kulinarischer Tourismus.

  • Auf der Suche nach Farbinspiration verwenden Nutzer häufig den Begriff „Ästhetik“, um sich bestimmte Farben oder Farbverläufe bei verschiedenen Produkten anzusehen. Behalte dieses Verhalten im Hinterkopf, wenn du dich an Trendfarben orientierst. Sei kreativ! Denn so kannst du wie hier mit dem Produkt Glühbirne im Zusammenhang mit „Mandarinenästhetik“ auf ungewöhnliche Weise punkten.

  • Jetzt, da die Tage immer kürzer werden, endet auch die Grillsaison. Zumindest theoretisch. Denn ein Anstieg bei den Suchanfragen für Indoor-Grillen zeigt uns, dass Nutzer noch lange nicht gewillt sind, ihre Grillschürze an den Nagel zu hängen. Wenn dein Unternehmen mit Rezepten zu tun hat: Schick sie noch nicht in die Winterpause! Überlege dir stattdessen lieber, wie du die Rezepte in die Küche verlagern kannst. Dabei helfen können dir eine abgeänderte Art der Zubereitung und neue Fotos mit Geschirr für drinnen.

Mit unserem Tool für Audience Insights kannst du noch mehr Pinterest-Trends entdecken, die bei deinen Kunden im Moment ganz hoch im Kurs stehen.

Nicht nur mit den Neujahrsvorsätzen im Januar, sondern auch im September sehnen sich Nutzer nach einem Neustart. Diese Zeit läuft bei uns unter dem Namen „Back to Life“. Mehr darüber kannst du im Pinterest Newsroom lesen.

– Talia Parnass, merkt sich gerade Ideen auf FALL CHOP.
 

Methodik

Die Trendanstiege werden von Juli 2018 bis Juli 2019 anhand normalisierter globaler und länderspezifischer Suchanfragen aus internen Pinterest-Daten in Verbindung mit dem Trend berechnet.